Schafberg Bahn

Kontakt & Service

Schafberg Bahn
Markt 35
5360 St. Wolfgang im Salzkammergut

+43 6138 2232
info(at)salzburg-bahnen.at
https://www.salzburg-bahn...

Mit der traditionsreichen Zahnradbahn kommen Sie idyllisch und bequem auf den 1.783 m hohen Schafberg.

Die steilste Dampf-Zahnradbahn Österreichs führt seit 1893 von St. Wolfgang auf den Schafberg. In 35 Minuten überwindet sie 1.190 Höhenmeter und 5,85 km bis zur Schafbergspitze. Die historischen Zahnraddampfloks zählen zu den ältesten, betriebsfähigen Loks der Welt. Aber auch mit den modernen Dampfloks ist eine Fahrt auf den Schafberg ein unvergessliches Erlebnis. Der Schafberg gilt als schönster Aussichtsberg im weltberühmten Salzkammergut. Bei klarem Wetter hat man einen 360°-Panoramablick über die glitzernden Seen des Salzkammerguts und des Alpenvorlands sowie den Wolfgangsee, Irrsee, Mondsee, Fuschlsee bis zum Chiemsee. Ringsum erhebt sich die majestätische Bergwelt vom Höllengebirge über den Dachstein bis zum Watzmann.

Fakten:
In Betrieb: seit 1893, nicht elektrifiziert
Strecke: 5,85 km
Höhenunterschied: 1.190 m
Max. Steigung: 26 %
Fahrzeit: ca. 35 Minuten

Erreichbarkeit / Anreise

Der Schafbergbahn-Bahnhof befindet sich kurz nach dem Zentrum von St. Wolfgang Richtung Ortsteil Ried auf der rechten Seite.

Parken
  • Parkplätze: 100
  • WC-Anlage

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

allgemeine Preisinformation:

Fahrplan und Preise

Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
American Express
Bankomatkarte
Diners Club
Mastercard
Visa
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Ermäßigungen (Mitgliedschaften)
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet
  • für Schulklassen geeignet
  • Haustiere erlaubt
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • für Alleinreisende geeignet
  • mit Freunden geeignet
  • zu Zweit geeignet
  • mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
Sonstige besondere Eignungen:

Gerne können Sie auch Ihren Hund mitnehmen (gegen Gebühr) - bitte beachten Sie, dass ein Maulkorb unbedingt notwendig ist!
Nicht für gehbehinderte Personen, Rollstuhlfahrer/innen oder Kinderwägen geeignet da der Aufstieg von der Bergstation bis zur Schafbergspitze steil ist.