Foto: Helmut Strasser /Wandern auf der Zwieselalm

Route

Logo der Romantikstraße ©ARGE ÖRS

Die österreichische Romantikstraße

Auf einer Länge von 380 Kilometern verbindet die österreichische Romantikstraße wie eine Perlenschnur zwischen Salzburg und Wien die schönsten Landschaften Österreichs, herrliche See- und Bergpanoramen und zahlreiche ganz besonders sehenswerte Orte. Die Österreichische Romantikstraße ermöglicht kulturelles und kulinarisches Reisen zwischen Salzburg und Wien. Die Strecke bietet eine überwältigende Fülle an großen und kleinen Attraktionen. UNESCO Welterbestätten, wie die Barock- und Festspielstadt Salzburg, Hallstatt oder die Pfahlbauten am Mondsee, befinden sich ebenso auf dem Weg wie die einzigartigen Städte des Sommerfrische-Idylls Salzkammergut. Das ganze Jahr hindurch wird Brauchtum in diesen Regionen gelebt, so können Gäste bei unterschiedlichsten Veranstaltungen bunte Eindrücke mitnehmen. Viele kulturelle Highlights liegen auf der Strecke – wie das Stift Kremsmünster und Admont oder das Renaissanceschloss Schallaburg und das Pilgerziel Mariazell. 

unverbindliche Anfrage

Ihre Anfrage wird an folgende E-Mail Adresse gesendet:

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit Ihrer Anfrage geben Sie uns auch gleichzeitig Ihr Einverständnis zur Speicherung Ihrer angebenen Daten für die zweckmäßie Erfüllung der Anfrage.

Datenschutzerklärung